Diebstähle und Einbrüche in Büros und Werkstätten verhindern – BioProtect GmbH bietet hilfreiche Technik

Die Einbruchsrate steigt immer weiter, was erneut aktuelle Zahlen bestätigen. Zu weiten Teilen ist das auf organisierte, professionell agierende Banden zurückzuführen, die sich auf Einbruchserien spezialisiert haben und oftmals gar nicht aus der betroffenen Region stammen. Es gibt aber auch genügend Kleinkriminelle, die einfach nur aus Langeweile oder aufgrund von offensichtlich unzureichend gesicherten Gebäuden ungeplant und mit geringem Aufwand einen Einbruch verüben.

Von Tankstellen kennt man die Überwachungskameras mittlerweile gut, aber nicht nur dort kommt es öfters zu überfällen. Auch Autohäuser und Werkstätten, die nachts und oft auch am Wochenende still stehen, liegen meist weniger zentral und sind so ein beliebtes Ziel für Einbrecher. Kennzeichenklau oder das Plündern von Werkzeugen und Ersatzteilen sind nur zwei der zahlreichen Gründe für einen Einbruch in einem solchen Betrieb.

Kein Wunder, dass sich immer mehr Kfz-Betriebe und Autohäuser um eine Absicherung ihres Geländes bemühen. Sie sollten hier aber besser auf billige Massenware aus dem Baumarkt oder dem Discounter verzichten, denn diese Alarm- und Überwachungsanlagen weisen oft gravierende Mängel auf. Bewegungsmelder, die nicht oder zu sensibel reagieren oder Alarmanlagen, die ständig Fehlalarme auslösen oder im schlimmsten Fall gar nicht erst angehen – das muss nicht sein. Am besten investieren Unternehmen in eine Fernüberwachung und Alarmanlage, die auch von den Entwicklern direkt montiert und gewartet werden, wie es beispielsweise bei der BioProtect GmbH der Fall ist.

Die Mitarbeiter der BioProtect GmbH schauen sich in Ihrem Betrieb um und können schon aus Erfahrung sagen, wo und in welchem Winkel sich welche Kamera und Alarmanlage anbietet. Neben einer großen Auswahl an Kameratypen und Überwachungsmodi hat die BioProtect GmbH auch noch zusätzliche Einstellungsmöglichkeiten, sodass die Objektsicherung exakt an individuelle und ortsbedingte Bedürfnisse angepasst werden kann. Zugleich können Sie auch Zugangskontrollen installieren lassen, falls sich dies bei Ihrem Betrieb anbietet, um eine noch größere Kontrolle darüber zu haben, wer auf Ihrem Gelände ein- und ausgeht und somit unerwünschte Gäste weiter abzuschrecken.